Sprudelspende für die Grundschule Ergenzingen

Wir, der Förderverein, werden das komplette Kalenderjahr 2020 der Grundschule den Sprudel vom Digeser / Ochsen in Ergenzingen sponsern. Alle Schulklassen erhalten nach Bedarf über das Jahr Sprudelkisten in die einzelnen Klassenräume und die Kinder können somit nach Bedarf trinken oder die eigenen Trinkflaschen nachfüllen. Eine super tolle Aktion, da die Getränke gerade in den Sommermonaten sehr früh am Morgen schon ausgehen und die Kinder hiermit die Möglichkeiten haben weiter zu trinken. Die Wasserleitungen der Grundschule sind schon sehr alt und dürfen deshalb auch nicht zum nachfüllen genutzt werden. Auch wird mit der Sprudelaktion die Süßgetränkeflut eingedämmt. 

 Wir freuen uns mit dieser Spendenaktion vielen Kindern und deren Eltern eine Freude zu machen!!!


Ein Tag auf der Kalkwerkfarm

Strahlende Kinderaugen gab es am 16.11.2019 bei unserer Spendenaktion auf der Kalkwerkfarm. Der Förderverein übernahm die kompletten Kosten der Kinder, das Essen und die Getränke. Ebenso durften sich die kleinen Naturfreunde zum Abschied über ein kleines Geschenk freuen. 


Jungen-Fitnesstag

 22 sportliche, junge Herren, welche alle "Alles" bis am Ende des Tages gegeben haben.
 Jungen Fitnesstag im Evolution bei Anja Becker in Ergenzingen !!!
 Der Förderverein hat die kompletten Kosten getragen und alle Jungs zwischen 8 und 17 Jahren komplett eingeladen.


Mädchen-Wellnesstag

Eine große Spendenaktion, welche jeden Cent Wert war!!! 26 tolle, junge Dame, welche alle überglücklich am Ende des Tages waren...
 
 Der Förderverein hat die kompletten Kosten getragen und alle Mädchen zwischen 11 und 17 Jahren komplett eingeladen.


Spende einer Mitfahrbank

Im Mai 2019 wurden durch den Arbeitskreis Senioren Mitfahrbänke in Ergenzingen aufgestellt. Gerne beteiligten wir uns bei dieser Aktion und spendeten hierfür 1.200,- € für eine weitere Mitfahrbank, welche am Behnhof zu finden ist.

Eulenspende

Wilfried Rauscher hat in Kooperation mit dem Förderverein Kreatives Ergenzingen seine Holzkunstwerke gespendet.
Über die handgefertigten Holzeulen, durften sich im Herbst 2018 das betreute Wohnen der Sozialstation sowie der Natur- und Vogelschutzverein freuen. 

1.000,-€ für den katholischen Kindergarten St. Maria

1.000,-€ ging aus dem Erlös der Bewirtung und der Tombola, der Kindervernissage im März 2018 an den katholischen Kindergarten St. Maria. In Kooperation hat der Förderverein auf Grund des Baus der neuen Kletterlandschaft im Garten die Vernissage organisiert und dort den kompletten Rahmen organisiert. Die kleinen Künstler des Kindergartens, haben gemeinsam mit den Erzieherinnen sehenswerte Kunstwerke erstellt. 

Gymnastikball-, Kaffee- und Kuchenspende

Im März 2018 durften die Senioren beim DRK-Altennachmittag den Geldbeutel zu Hause lassen. An diesem Mittag spendete der Förderverein allen Besuchern Kaffee und selbstgebackene Kuchen. Auch die DRK Senioren-Gymnastikgruppe hatte im März Grund zur Freude. Der Förderverein spendete 20 neue Bälle und ließ die Damen und Herren der Gruppe strahlen.